Kugelelektrode und Punkteelektrode

Kugelelektrode und Punkteelektrode
25,83 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 7-10 Werktage

  • 10520
Die Kugelelektrode eignet sich hervorragend für die Elektroakupunktur (sowie auch die... mehr

Die Kugelelektrode eignet sich hervorragend für die Elektroakupunktur (sowie auch die Punkteelektrode), zur Behandlung von Triggerpunkten, zur Narbenprüfung und für den Muskeltest nach Lange. Als zweite Elektrode benutzt man entweder eine Silikon-Elektrode oder eine FlexiTrode und platziert sie entweder auf einem anderen Punkt oder befestigt sie an den Extremitäten.
Der zu behandelnde Punkt wird ausreichend mit Elektrodengel eingeschmiert.
Dann wird unter leichtem Druck die Kugelelektrode aufgesetzt.

Zur Narbenprüfung – also Störfeldcheck – setzt man die Elektrode für die Narbenprüfung leicht auf die Haut neben die zu prüfende Narbe und regelt den Strom so, dass er gerade spürbar ist. Nun setzt man die Elektrode leicht auf die Narbe und prüft, ob das Tier den Strom spürt. Zieht der Strom unangenehm ein (Abwehrreaktion des Tieres), so ist dieser Teil der Narbe reaktiv. Zieht der Strom nicht ein, so ist die Narbe primär vernarbt und somit frei. Man geht nun Stück für Stück die Narbe entlang und fahndet nach reaktiven Stellen.

Weiterführende Links zu "Kugelelektrode und Punkteelektrode"
Kugelelektrode mehr

Kugelelektrode

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kugelelektrode und Punkteelektrode"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen